Influencer Marketing verzeichnet Wachstum

Vertrauen schaffen: Mehr Reichweite durch Ihre Experten

Influencer haben einen erheblichen Einfluss im Social Media Umfeld aber auch im gesamten Online-Markt. Das Influencer Marketing konzentriert sich momentan insbesondere auf die Internetstars, die über große Reichweiten im B2C-Umfeld verfügen und diese für die Promotion von Markenanbietern nutzen. Die Nähe zu den Followern kommt dabei den Markenanbietern zugute. Auf diese Weise wird der Unternehmensstrategie der Customer Centricity nachhaltig Rechnung getragen.


Was bedeutet Influencing Marketing?

Influencer sind Personen die aufgrund ihrer Positionierung und ihrer Zahl an Fans bzw. Followern für ihr Auftreten und ihre Veröffentlichungen in sozialen Netzwerken hohe Aufmerksamkeit erhalten. Durch Influencing Marketing können Unternehmen bzw. Markenanbieter diese Reichweite für die Vermarktung von Produkten nutzen.


Influencing Experten für erklärungsbedürftige Produkte

Echte Experten hingegen, die durch vorhandenes Fachwissen und Fähigkeiten in der Kundenberatung auch erklärungsbedürftige Produkte vermarkten können, stoßen bei den Anbietern noch auf weniger Interesse hinsichtlich einer Zusammenarbeit im Influencing Marketing. Dabei sind diese Experten oftmals bereits in den Verkaufsabteilungen oder bei den Partner-Einzelhändlern mit Kundenberatung beschäftigt. In unserem Projekt Multichannel-Kundenberatung werden genau diese Fähigkeiten der Mitarbeiter gefördert und das Fachwissen über influencing in die Social Media Netzwerke getrage


Wie können Mitarbeiter zu Influencern werden?

Die Kundenberater im Geschäft genießen bereits das Vertrauen der Kunden. Dieses Vertrauen lässt sich sowohl bei den bestehenden Kunden als auch bei Kunden, die online-affin verhalten und seltener Geschäfte aufsuchen, nutzen. Dafür wird die positive Kundenerfahrung in Social Media und die Messaging-Systeme verlängert. Dies kann durch die Kundenberater erfolgen aber genauso durch die Kunden, die fachgerecht im Geschäft beraten wurden. Für die Experten, die Händler und die Markenanbieter entstehen nachhaltige Marketing-Effekte.


Chancen der Vermarktung nutzen

Die Kreativität vieler Influencer ist beachtlich. Nicht nur die Zahl der Fans sondern auch die views bei kontinuierlichem Posting bilden die Basis für eine mögliche erfolgreiche Vermarktung von Produkten. Für Aufmerksamkeit ist somit oftmals bereits gesorgt. Darüberhinaus bietet Influencer Marketing jedoch auch die Chance das Interesse des Followers zu wecken und ihn über die Vorzüge eines Produktes zu informieren. Je besser die Informationen aufbereitet und auf die jeweilige Zielgruppe abgestimmt sind, desto erfolgreicher kann die Maßnahme für Influencer und Advertiser umgesetzt werden. Während der Advertiser die Zielerreichung messen kann, hat der Influencer die Möglichkeit in Erfahrung zu bringen welche Produktinformationen für seine Zielgruppe einen Mehrwert darstellen können. Sollte z.B. wenig Interesse für eine Maßnahme vorhanden sein oder sogar Follower entfolgen, so kann es sinnvoll sein, eine Kampagne zu stoppen bzw. ein anderes Produkt zu wählen.

0 Kommentare zu “Influencer Marketing verzeichnet Wachstum
1 Pings/Trackbacks für "Influencer Marketing verzeichnet Wachstum"
  1. […] und das soziale Netzwerk des Nutzers besteht die Möglichkeit für den Händler die eigenen Experten als Influencer in dem jeweiligen Sortimentsbereich zu […]