Agile Geschäftsmodelle

Agile Geschäftsmodelle im Strategischen Marketing

Wechselndes Kundenverhalten und verkürzte Produktlebenszyklen bereiten einigen Unternehmen Kopfschmerzen. Die Bereitschaft zur Anpassung der strategischen Marktausrichtung durch agile Geschäftsmodelle ist dabei oftmals gegeben. Ein Hauptaugenmerk liegt dabei auf der frühzeitigen Erkennung von (veränderten) Kundenbedürfnissen und der entsprechenden Anpassung der eigenen Sales- und Marketing-Maßnahmen. Business Coaching Geschäftsmodelle

 

Erfassung und Aufbereitung der Kundendaten

Die Transparenz eines veränderten Kundenverhalten kann durch vielfältige Erhebungen, Analysen und Aufbereitungen der Daten hergestellt werden. Bereits vor der Datenerfassung gilt es jedoch sich intensive strategische Gedanken über mögliche bzw. machbare Marketing-Maßnahmen zu machen. Nur so können brauchbare Daten (Smart Data) für gezielte Vermarktung generiert werden.

 

 

Marketing-Automation und agile Geschäftsmodelle

Wettbewerbsvorteile durch schnelle Marketing-Anpassungen lassen sich zukünftig insbesondere durch entsprechende Cloud-Lösungen erreichen. Mit SaaS-Funktionen können Maßnahmen im Online-Marketing (Mail, Search, Social etc.) nach der Zuführung der oben beschriebenen Daten automatisch und unverzüglich im Markt umgesetzt werden.

 

Kundenbedürfnisse als Herzensangelegenheit

Die Kundenwünsche sollten nie aus den Augen verloren werden.